„Am guten Mann“ | Mülheim-Kärlich

Positive Synergien: Prefabrication, Gewerbe und Dienstleistung

In unmittelbarer Nachbarschaft zu Koblenz werden wir in der Gemeinde Mülheim-Kärlich auf dem ehemaligen Gelände der RWE AG eine hochwertige industrielle Produktionsinfrastruktur zur vollautomatischen Fertigung von Bauelementen errichten.

Als Alternativnutzung kann auf dem Filetgrundstück am Rhein mit ausgezeichneter Anbindung an die nahen Autobahnen 3, 48 und 61 eine Logistikhalle entstehen. Am Rande des Areals werden wir zudem den Nachfrageüberhang an Hotel- und Büroflächen bedienen und sowohl ein hochmodernes Hotel- als auch Bürogebäude errichten. Mit der sinnvollen Verbindung von Prefabrication, Gewerbe und Prefab-Dienstleistungen ergeben sich positive Synergien.

Daten und Fakten

Am guten Mann, 56218 Mülheim-Kärlich

Objekttyp

Development

Platzierung

Bestand (Prefab/Logistik)

Flächen/Einheiten

Gewerbe (Prefab/Logistik): 50.544 m²
Stellplätze: 50

Projektvolumen

50.000.000 €

Realisierung

2023

In Planung

Daten und Fakten

Am guten Mann, 56218 Mülheim-Kärlich

Objekttyp

Development

Platzierung

Bestand

Flächen/Einheiten

Gewerbe (Büro): 3.800 m²
Stellplätze: 173

Projektvolumen

18.700.000 €

Realisierung

2024

In Planung

Daten und Fakten

Am guten Mann, 56218 Mülheim-Kärlich

Objekttyp

Development

Platzierung

Bestand

Flächen/Einheiten

Gewerbe (Hotel): 6.610 m²
Stellplätze: 133

Projektvolumen

27.400.000 €

Realisierung

2024

In Planung

Lage Objekt

Am guten Mann
56218 Mülheim-Kärlich